Info Zeitrafferfotografie - RGB Fotoschule

... die Fotoschule in Mainfranken
Direkt zum Seiteninhalt

Workshop Zeitraffer-Fotografie

Zeitraffer-Workshops für alle Foto-Begeisterten, die Lust haben, die Welt der sta- tischen Fotos einmal zu verlassen und zu lernen, wie sie selbst mit einfachen Mitteln beeindruckende Zeitraffer erstellen können.


Inhalt

In diesem Workshop führt Sie Gunther Wegner in die Faszination der Zeitraffer- Fotografie ein. Sie lernen, Zeitraffer-Sequenzen zu erstellen und zu bearbeiten, wie Sie sie aus professionell gemachten Filmen kennen oder vielleicht schon in Filmen von Gunther Wegner wie „Canary Skies" oder „Afrikan Skies" gesehen haben. Dabei zeigt er Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln beeindruckende Zeitraffer erstellen können, Sie lernen aber auch, was diverses Spezial-Equipment bringt und bekommen auch die Gelegenheit, dieses auszuprobieren.


Ablauf: Der Workshop besteht aus 3 Teilen


Einführung in die Zeitraffer-Fotografie. Hintergründe, Aufnahmetechniken und Tipps, was beim anstehenden Shooting zu beachten ist. Aufteilung in Kleingruppen, Ver- teilung des Equipments.

Gemeinsame Aufnahme von Zeitraffer-Sequenzen mit unterschiedlichem Equipment und Techniken. Um später die Wirkung verschiedener Kameras und Aufnahme- techniken besprechen und beurteilen zu können, nimmt jede Kleingruppe eine Sequenz mit einer unterschiedlichen Technik auf, z.B. unterschiedliche Kameratypen, unterschiedlichen Bewegungseinheiten (Slider/Roboterkopf), mit/ohne Filter, RAW/ JPG, unterschiedliche Intervalle etc.

Gemeinsam analysieren wir die Ergebnisse, stellen vor und Nachteile der Techniken heraus und kümmern uns um die Nachbearbeitung. Dazu verwenden wir Adobe Lightroom und LRTimelapse.


Wir treffen uns am Samstag den 02.07. um 14:00 Uhr im Schulungsraum der RGB-Fotoschule zur Einführung in das Thema Zeitraffer-Fotografie. Gegen Abend beginnen wir mit unseren Aufnahmen. Der offizielle Teil endet gegen 22 Uhr. Am Sonntag beginnen wir um 9:00 Uhr mit der Nachbearbeitung der Aufnahmen. Hierzu verwenden wir die Programme Adobe Photoshop Lightroom sowie LRTimelapse, die bereits auf dem Rechner installiert sein sollten. Hierfür gibt es kostenlose Demoversionen. Der Workshop endet gegen 13:00 Uhr.











Equipment:

Folgendes Equipment steht zur Verfügung:

- DSLRs von Nikon und Canon mit Intervallauslöser
- Slider für lineare Bewegungen
- 1-3 achsige Rotationsköpfe für Kamerabewegungen
- Stative
- Tablet zur Automatisierung der Kamerasteuerung für Tag-Nacht Übergänge

Selbstverständlich kann auch eigenes Equipment mitgebracht werden:

Eigene Kameras:


Bitte dafür sorgen, dass die Möglichkeit der Intervallauslösung gegeben ist. Bei Nikon DSLR Kameras gibt es zwar in der Regel einen eingebauten Intervallauslöser, allerdings hat der einige Einschränkungen. Daher empfiehlt es sich immer, einen externen Timer einzusetzen. Bewährt hat sich der Pixel-Timer, an den Anschlusskabel für alle gängigen Kameras passen.


Wetter:

Die Outdoor-Zeitraffer-Fotografie ist natürlich stark wetterabhängig. Das heißt aber nicht, dass klassisches „schechtes" Wetter auch für unsere Zwecke „schlecht" sein muss. Ein strahlend blauer Himmel wirkt z.B. meist langweiliger, als wenn es bewölkt ist. Wir können den Workshop also relativ wetterunabhängig durchführen. Dafür wählen wir unsere Location für den Workshop so aus, dass sie bei jedem Wetter stattfinden kann. „Schlechtes" Wetter ist also kein Grund für eine Absage.


Der Trainer

Gunther Wegner ist leidenschaftlicher Natur-, Landschafts- und Tierfotograf, Produzent von Zeitraffer Filmen und –Videos, Entwickler der Software LRTimelapse sowie Buchautor. Zahlreiche Reisen führten ihn durch die schönsten Länder der Erde. Neben dem Fotografieren produziert Gunther Wegner Naturfilme, die neben der Schönheit der Landschaften und ihrer Flora und Fauna auch auf ihre Fragilität und die Notwendigkeit ihrer Bewahrung aufmerksam machen. Der Film „Amazonas – traurige Entwicklung" wurde im Internet  bereits mehr als 50 000 mal angesehen und wird in Schulen als Unterrichtsmaterial verwendet. Ein Teil der Erlöse aus seinen Filmen und Büchern geht als Spende an Hilfsorganisationen.




Warteliste:   Workshop Zeitraffer-Fotografie max. 10 Teilnehmer                          
                                 

vom 02.07. - 03.07.2016                          
ausgebucht!
Ort: Würburg
Preis: 295,00 €

Zurück zum Seiteninhalt